Archivierter Artikel vom 22.02.2019, 05:00 Uhr
Lautert

Erlenbach-Mitarbeitern können aufatmen: Kündigungen erst einmal vom Tisch

Die geplanten Kündigungen bei Erlenbach in Lautert sind erst einmal vom Tisch: Wie die IG Metall mitteilt, haben sich die Geschäftsleitung und der Betriebsrat nach intensiven und konstruktiven Gesprächen auf die Einrichtung einer Arbeitsgruppe geeinigt. Dass es den Arbeitskreis geben wird, bestätigt die Geschäftsführung unserer Zeitung, will aber zum jetzigen Zeitpunkt keine Stellung dazu nehmen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net