Archivierter Artikel vom 13.09.2020, 18:37 Uhr
Plus
Braubach

Ende September wird Brunnenstraße in Braubach gesperrt

In zwei Bauabschnitten sind rund 1250 Meter der Braubacher Ortsdurchfahrt vor einigen Monaten saniert worden. Erst erfolgten die Asphalt- und Entwässerungsarbeiten zwischen der Zufahrt zum Friedhofsparklatz bis zum Braubacher Ortsende Richtung Dachsenhausen, anschließend war der Abschnitt zwischen der Einmündung der L 327/L 335 (Brunnenstraße/Emser Straße) und der Zufahrt zum Friedhof dran. Nun steht die Brunnenstraße auf dem Programm. Mitte beziehungsweise Ende September soll es losgehen.

Von Markus Eschenauer Lesezeit: 2 Minuten