Archivierter Artikel vom 23.03.2017, 17:17 Uhr
Plus
Nassau/Koblenz

Eklat in Nassauer Heim: Ist Behinderter (26) hochgefährlich?

Ein Schwerbehinderter (26) prügelte in Nassau in der Stiftung Scheuern um sich – ist er darum eine Gefahr für die Allgemeinheit? Und: Wurde er überhaupt richtig betreut? Wenn sein Betreuer gelernter Autolackierer war? Und ein Aushilfsbetreuer gelernter Bürokaufmann? Jetzt befasst sich das Landgericht Koblenz mit diesen Fragen.

Von Hartmut Wagner Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema