Archivierter Artikel vom 24.11.2017, 11:00 Uhr
Plus
Lahnstein

Einkaufen: Netto-Kunden ärgern sich über Knöllchen

Der Einkauf dauerte nur ein paar Minuten. Bis der aufgebrachte Kunde jedoch seine Verärgerung verdaut hatte, brauchte es schon ein paar Stunden. Der Grund, warum der Lahnsteiner auf 180 war: Er hatte am Dienstagvormittag im Netto-Markt in der Braubacher Straße kurz was eingekauft, Warenwert knapp 17 Euro, und zurück am Auto einen gelben Zettel vorgefunden, wonach er einen „Parkverstoß“ begangen habe und eine „Vertragsstrafe“ in Höhe von 30 Euro berappen soll. In der Summe also ein verdammt teurer Einkauf ...

Lesezeit: 2 Minuten