Loreley

Einigung mit Hotelinvestor: Flächen stehen für Neugestaltung des Loreley-Plateaus zur Verfügung

Über den Verkauf der Flächen, die zukünftig als öffentlicher Raum auf dem Loreley-Plateau neu gestaltet und genutzt werden sollen, haben sich die Verbandsgemeinde Loreley, die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord und der Hotelinvestor Nidag jetzt geeinigt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net