Archivierter Artikel vom 19.05.2022, 18:00 Uhr
Plus
Kamp-Bornhofen

Ein Symbol des Friedens und der Fülle: Ausstellung zum „Jahr des Olivenbaums“ lockt nach Kamp-Bornhofen

Nein, es war keine Vorahnung. „Auch wenn der Ukraine-Konflikt bereits seit 2014 sehr präsent gewesen ist, hätte ich es niemals für möglich gehalten, dass es zu einem solch grausamen, brutalen und unmenschlichen Angriffskrieg kommen könnte“, sagt Pater Eryk, Guardian des Wallfahrtsklosters Bornhofen.

Von Ulrike Bletzer Lesezeit: 4 Minuten