Archivierter Artikel vom 16.10.2021, 12:59 Uhr
Plus
Loreley

Ein Mythos aus uralten Zeiten bei Nacht: Führung über das Loreley-Plateau mit Ute Grassmann

Es ist nicht nur das Lied von Heinrich Heine, auch nicht allein die Ballade von Clemens Brentano. Der Mythos der Loreley ist viel, viel älter. Und wer könnte besser davon berichten, als Ute Grassmann, Fremdenführerin auf dem Loreley-Plateau, auf der Pfalz bei Kaub, Musikerin und eng vertraut mit den Mythen und Märchen unserer Region. Bei einer ganz besonderen Führung bei Fackelschein und Kerzenlicht konnten die Besucher jetzt das Loreley-Plateau bei Nacht erleben und noch einmal ganz anders eintauchen in die Mythen, die sich um den Felsen ranken.

Von Karin Kring Lesezeit: 2 Minuten