Archivierter Artikel vom 22.06.2018, 14:52 Uhr
Plus
Nastätten

Ein Herz für Trödel und Tiere: Zwillingsschwestern spenden Flohmarkteinnahmen für guten Zweck

Glück mit dem Wetter hatte der Heimatpflegeverein Blaues Ländchen, der erstmals einen seiner weithin beliebten Trödelmärkte vor dem Regionalmuseum und dem Bürgerhaus in Nastätten auf einen Sonntag verlegte. Schon zur Eröffnung um 11 Uhr waren alle Standreihen voll besetzt und es warteten zahlreiche Schnäppchen auf interessierte Kunden. Schon in der Mittagszeit waren die Bratwürste ausverkauft, doch dank der reich bestückten Kuchentheke brauchte niemand zu hungern.