Archivierter Artikel vom 30.08.2019, 17:57 Uhr
Plus
Mittelrhein

Diskussion am Mittelrhein: Bei Bahnlärm sind die Bürger ungeduldig – Politik ist gefragt

Ungeduldig. Mit diesem Schlagwort könnte man die jüngste Diskussionsrunde zum Thema Bahnlärm beschreiben. Ungeduldig deshalb, weil die lärmgeplagten Zuhörer erst einmal mehr als eine halbe Stunde warten mussten, bis alle Podiumsteilnehmer eingetroffen waren. Ungeduldig aber auch, weil die gelieferten Antworten von Politik und Bahn nicht unbedingt jeden zufriedengestellt haben. Denn gerade beim Thema Alternativtrasse stehen noch einige Fragezeichen – gleichwohl gibt es Grund zur Hoffnung.

Von Markus Eschenauer Lesezeit: 3 Minuten