Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 06:00 Uhr
Plus
Fachbach/Rhein-Lahn

Dinner bei Kerzenschein und Camping-Feeling? – Wie Ausflüge mit dem Wohnmobil auch in Corona-Zeiten gehen

Ein gemütliches Dinner bei Kerzenschein an einem idyllischen Plätzchen in der Natur – serviert von einem Kellner? Ja. Und das trotz, oder sogar gerade wegen Corona. Gastronomen und Campingplatz-Betreiber haben sich etwas einfallen lassen, um die Corona-Flaute für Gastgewerbe und Gäste ein stückweit wettzumachen: das Wohnmobildinner.

Von Michaela Cetto Lesezeit: 3 Minuten
+ 3227 weitere Artikel zum Thema