Rhein-Lahn

Die Corona-Lage im Rhein-Lahn- Kreis: Inzidenzwert liegt unter 100

Aktuell sind im Rhein-Lahn-Kreis 334 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Davon sind 241 Mutationen. Die 13 neuen Fälle stammen, wie die Kreisverwaltung mitteilt, aus der Verbandsgemeinde (VG) Bad Ems-Nassau (3), VG Diez (5), VG Loreley (3) und der Stadt Lahnstein (2).

Foto: dpa/Symbolfoto

Der Inzidenzwert des Kreises beträgt 89,1. Die Zahl der geimpften Personen liegt aktuell bei 24.322. Infiziert waren gesamt 3491, als genesen gelten 3063.