Rhein-Lahn

Die Corona-Lage im Kreis: Inzidenz liegt bei 49,0

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt laut Kreisverwaltung bei 140 Fällen.

Foto: dpa/Symbolfoto

Die neu Infizierten stammen aus der Verbandsgemeinde (VG) Aar-Einrich (2), VG Bad Ems-Nassau (2), VG Diez (3), VG Nastätten (2) und der Stadt Lahnstein (3). Die Inzidenz (Infektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen) liegt demnach bei 49,0, die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz bei 1,7, der Anteil der Intensivbetten bei 3,79. Es bleibt bei der Warnstufe eins.