Archivierter Artikel vom 22.01.2022, 06:00 Uhr
Plus
Lahnstein

Deutsch-französische Freundschaft: Wie sich Anne Marie Tensorer-Blüm für Miteinander beider Länder engagiert

Sie hat nach Jahrzehnten noch immer diesen wunschschönen, charmanten Akzent. Bei ihren Spaziergängen trägt sie am liebsten eine Baskenmütze, farblich genau abgestimmt auf Schal, Mantel und Handtasche. Französin eben. Was an ihrer Kleidung aber nur ganz selten fehlt, ist der kleine Anstecker mit der französischen Trikolore und dem deutschen Pendant, den beiden Nationalflaggen, die einander überkreuzen. Das Zeichen für die deutsch-französische Freundschaft, die Anne Marie Blüm so wichtig ist und so viel bedeutet.

Von Karin Kring Lesezeit: 3 Minuten