Archivierter Artikel vom 03.12.2009, 08:06 Uhr
Plus
Katzenelnbogen

Das Wetter ist den Einricher Rittern gewogen

Sommerliche Temperaturen und strahlender Sonnenschein bescherte den 4. Catzenelnbogener Ritterspielen einen Auftakt nach Maß. Mehrere Tausend Besucher und Mittelalterfreunde pilgerten am Samstag in den Einrich, um das ganz besondere Flair im Schatten des Schlosses der Grafen von Katzenelnbogen zu genießen. Am heutigen Sonntag beginnt das bunte Treiben mit spektakulären Ritterwettkämpfen, romantischem Lagerleben und originellen Handwerks- und Marktständen um 11 Uhr. Parkplätze sind rund um das Gelände kostenlos, der Eintritt beträgt für Erwachsene 8 Euro, Gewandete zahlen 5 Euro, Kinder unter zehn Jahren gar nichts.