Archivierter Artikel vom 05.07.2017, 10:31 Uhr
Plus
Marienfels

Das Licht ist noch lange nicht aus: Marienfelser gestalten Dorfleben

Wenn sich in einer etwa 300-Seelen-Gemeinde wie Marienfels niemand mehr für das Gemeinwesen einsetzt, „dann können wir hier irgendwann das Licht ausmachen“, betonte Bürgermeister Daniel Kupp bei der jüngsten Einwohnerversammlung. Und prompt ging die Deckenbeleuchtung im kleinen Saal des Dorfgemeinschaftshauses aus – jemand hatte aus Versehen den Lichtschalter betätigt. Das Gelächter war groß.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten