Archivierter Artikel vom 29.11.2021, 14:22 Uhr
Plus
Dachsenhausen

Dank rüstiger Rentnergruppe: Friedhofsweg in Dachsenhausen wird verschönert

Der Zahn der Zeit nagt am Dachsenhauser Friedhof. Wurzeln haben die gepflasterte Fläche vor der Trauerhalle untergraben und so gewellt, dass das Wasser nicht mehr abfließen kann. „Der Friedhofsweg ist total zugewuchert, weil wir auf öffentlichen Flächen nicht mehr gegen Unkraut spritzen dürfen“, fügt Achim Hohl, Erster Beigeordneter der Gemeinde Dachsenhausen, hinzu. Doch damit ist jetzt Schluss.

Von Matthias Kolk Lesezeit: 3 Minuten