Lahnstein

Coronavirus: St.-Elisabeth-Krankenhaus in Lahnstein bereitet sich auf weitere Ausbreitung vor

„Wir bereiten uns bestmöglich vor.“ Nicht nur Pressesprecherin Kerstin Schmidt-Gehring hatte zu Wochenbeginn alle Hände voll zu, ob Ärzte, Pflegepersonal oder Chefetage des Lahnsteiner St.-Elisabeth-Krankenhauses, alle sind sie mit den Folgen der Corona-Krise beschäftigt. „Da rollt eine Welle auf uns zu und auf die wollen wir vorbereitet sein“, sagt Schmidt-Gehring. So wurden zu Beginn der Woche die Besuchszeiten weiter verschäft, nur bei „therapeutischer oder medizinischer Notwendigkeit“ sind Krankenbesuche in Lahnstein noch möglich.

Tobias Lui Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net