Rhein-Lahn

Corona-Fälle in Diezer Schulen – Inzidenz im Kreis bei 89,9

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt nach Angaben der Kreisverwaltung bei 212 Fällen. Die neu Infizierten stammen aus der Verbandsgemeinde (VG) Aar-Einrich (7), VG Bad Ems-Nassau (4), VG Diez (4), VG Loreley (1), VG Nastätten (2) und der Stadt Lahnstein (4). Corona-Fälle sind in zwei Diezer Schulen zu verzeichnen, betroffen sind das Sophie-Hedwig Gymnasium und die Pestalozzischule.

Foto: dpa/Symbolfoto

Der Inzidenzwert (Neu Infizierte pro 100.000 Einwohner im Zeitraum von sieben Tagen) liegt für den Rhein-Lahn-Kreis laut Landesuntersuchungsamt bei 89,9 (85,0 am Vortag). Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete: Aar-Einrich 44, Bad Ems-Nassau 57, Diez 39, Stadt Lahnstein 26, VG Loreley 12, VG Nastätten: 34.