Archivierter Artikel vom 30.01.2011, 15:46 Uhr
Bad Ems

Blaulicht: Auto wird 60 Zentimeter zur Seite geschoben

Das muss der Fahrer doch gemerkt haben: Ein größeres Fahrzeug hat ein auf dem Bahnhofsplatz geparktes Auto rund 60 Zentimeter zur Seite geschoben.

Bad Ems. Das muss der Fahrer doch gemerkt haben: Ein größeres Fahrzeug hat ein auf dem Bahnhofsplatz geparktes Auto rund 60 Zentimeter zur Seite geschoben. Wie die Bad Emser Polizei mitteilt, hat sich der Unfall am Samstag in der Zeit von 6 bis 14.35 Uhr – wahrscheinlich beim Ausparken – ereignet. Bei dem bislang unbekannten Verursacher handelt es sich vermutlich um den Fahrer eines Kleinlasters oder Transporters. Er flüchtete unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise an die Polizei Bad Ems, Telefon 02603/970