Archivierter Artikel vom 16.11.2017, 14:00 Uhr
Plus
Nastätten

Blaues Ländchen gegen Herzinfarkt: Bündnis will Lebensretter schulen

26 Kommunen der Verbandsgemeinde Nastätten sowie die VG selbst haben sich mithilfe von Leader-Fördermittel Defibrillatoren zugelegt. Doch allein, ein solches Gerät zu besitzen, rettet noch keine Leben. Daher haben sich nun die Verbandsgemeinde, das DRK Mittelrhein sowie das Paulinenstift für die Aktion „Herzinfarkt – Leben retten im Blauen Ländchen“ zusammengeschlossen.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten