Archivierter Artikel vom 16.02.2018, 14:57 Uhr
Singhofen/Rhein-Lahn

Betrüger aktiv: Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

Mehrere Singhofener Bürger haben sich am Freitag ab etwa 13.30 Uhr bei der Polizei gemeldet, weil sie von angeblichen Polizeibeamten angerufen worden seien.

Foto: picture alliance / dpa

Die Anrufer haben demnach vorgegeben, dass es in der Nachbarschaft zu einer Festnahme gekommen sei und nun befürchtet werde, dass weitere Täter auch bei ihnen einbrechen könnten. Die Polizeiinspektion Bad Ems warnt ausdrücklich vor diesen Anrufen. Es handelt sich um „falsche Polizeibeamte“, die versuchen auf diese Weise ins Haus zu kommen, um dann Diebstähle zu begehen. Da sich diese Art von Anrufen in letzter Zeit häufen, wird den Bürgern dringend geraten, bei verdächtigen Anrufen sensibel zu reagieren, das Telefonat sofort zu beenden und die Polizei unter den bekannten Rufnummern zu verständigen.