Archivierter Artikel vom 04.06.2012, 18:02 Uhr
Plus
Patersberg

Befreiungsaktion: Lastwagen fährt sich bei Patersberg fest

Ein Lkw mit Anhänger, je mit einem großen Schrottcontainer beladen, hat sich auf der Kreisstraße 88, dem sogenannten Pionierweg von Patersberg zur L338 festgefahren. Grund: Der Fahrer ließ sich auf der Fahrt von Bogel zur Loreley von seinem Navigationsgeräte leiten und ist so auf die zu enge Straße geraten. Diese ist für Fahrzeuge solcher Größe eigentlich gesperrt. Die Befreiungsaktion dauert etwa zwei Stunden. Die K88 war für diese Zeit gesperrt.

Lesezeit: 1 Minuten