Archivierter Artikel vom 01.04.2020, 17:14 Uhr
Marienfels/Miehlen

Baustellenbetrieb trotz Corona: Umgehungsteil bei Marienfels wird asphaltiert

Auf der Baustelle für die Umgehungsstraße Marienfels/Miehlen wird trotz Corona gearbeitet: „Das Projekt läuft nach wie vor unverändert weiter“, erklärt Dr. Kai Mifka, stellvertretender Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt derzeit auf dem Umgehungsteil um Marienfels herum. Dort soll in dieser Woche ein erster Teil der neuen Landesstraße asphaltiert werden.

Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net