Archivierter Artikel vom 08.11.2020, 17:52 Uhr
Kaub

Baugebiet mit langer Geschichte: Volkenbachtal soll Häuslebauer locken

Das Neubaugebiet Volkenbachtal hat eine lange Geschichte und wirkt doch noch auf weiten Strecken unberührt, wenn nicht die Straßenlampen am Rande des Weges wären. Nun hat der Kauber Stadtrat Beschlüsse gefasst, um das Areal etwas anders zu strukturieren – mit dem Ziel, die Vermarktung zu forcieren. Von 18 Grundstücken wurden in den vergangenen knapp 15 Jahren erst zwei bebaut. Nun hat der Rat die sechs oberen Bauplätze umgewidmet, um sie für den Bau von Garagen freizugeben.

Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net