Archivierter Artikel vom 16.03.2018, 13:48 Uhr
Plus
Lahnstein

Ausschuss plädiert einstimmig für den alten Straßennamen: „Max-Schwarz-Straße“ bleibt

Bleibt alles, wie es ist, oder würdigt man Neues, gibt dem, was gerade entsteht, auch den Namen, der sich wie Bürgermeister Adalbert Dornbusch argumentierte, „geradezu von selbst ergibt“? Um die „Umbenennung und Widmung einer Gemeindestraße“ ging es in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Stadt Lahnstein.

Von Karin Kring Lesezeit: 2 Minuten