Archivierter Artikel vom 03.09.2010, 15:47 Uhr
Auel

Auler sind am Sonntag zur Wahl aufgerufen

In Auel wird am Sonntag eine neue Ortsbürgermeisterin gewählt. Zwei Damen, Viola Kaiser (43) und Birgit Schmitt (44), bewerben sich um diesen Posten, der seit Wochen vakant ist.

Auel – In Auel wird am Sonntag eine neue Ortsbürgermeisterin gewählt. Zwei Damen, Viola Kaiser (43) und Birgit Schmitt (44), bewerben sich um diesen Posten, der seit Wochen vakant ist.

Die Bürgermeisterwahl ist notwendig geworden, da der bisherige Ortsbürgermeister Harald Kellotat (47) aus Gesundheitsgründen im Mai diesen Jahres sein Ehrenamt niedergelegt hat; bereits seit August 2009 war der EDV-Kaufmann außer Dienst. Im September 2005 hatte er sich als einziger Kandidat um das Bürgermeisteramt beworben. Er wurde Nachfolger von Hans Eberhard Schüchen, der aus persönlichen Gründen zurückgetreten war. Im Oktober wurde der bisherige Erste Beigeordnete Kellotat als Ortsbürgermeister eingeführt. In seine Amtszeit fiel die Vorbereitung für den Um- und Anbau des Dorfgemeinschaftshauses.

Mehr dazu lesen Sie in der Samstagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.