Plus
Pohl

Auf in den Kampf: Gladiatoren boten beim zweiten Limes-Live-Wochenende ein Spektakel

„Pugnate“, lautet das Kommando, es soll gekämpft werden. Sogleich scheppert es gut hörbar vor dem Limeskastell in Pohl. Schilde und Holzschwerter prallen aufeinander, zwei Gladiatoren liegen im Clinch. Mit Hollywood hat das alles aber nichts zu tun, beteuert ihr Mentor Gaius Antonius Maximus, der im 21. Jahrhundert André Tippner heißt und aus Hamburg kommt. Im blauen Gewand gibt er nun Erläuterungen am zweiten von drei Wochenenden von Limes Live in Pohl.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 3 Minuten