Archivierter Artikel vom 08.04.2020, 18:01 Uhr
Osterspai

Auch an der Ortsdurchfahrt wird gearbeitet

„Im Hintergrund dreht sich einiges“, sagt Osterspais Bürgermeister Thomas Maier mit Blick auf die Ortsdurchfahrt. Auf 1,3 Kilometern Länge soll die Straße erneuert werden.

Die Osterspaier Ortsdurchfahrt ist in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. Da herrscht Einigkeit.
Die Osterspaier Ortsdurchfahrt ist in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. Da herrscht Einigkeit.
Foto: Markus Eschenauer

Parallel dazu wird der Radweg entstehen. Dessen Strecke wird teilweise am Leinpfad entlang führen, aber zwischendurch immer mal wieder Zugangsmöglichkeiten schaffen. „Es ist relativ klar, wo das Ding herkommt“, sagt Maier – und noch mehr. Aktuell läuft das Planfeststellungsverfahren, das, so hofft der Bürgermeister, Ende des Jahres abgeschlossen ist, sodass Anfang 2021 die Ausschreibungen erfolgen können. Bis dahin müssen noch ein paar Änderungen erfolgen und Dinge abgestimmt werden. Dazu gehören auch rechtliche Fragen mit Anliegern.