Archivierter Artikel vom 12.07.2020, 17:18 Uhr
Lahnstein

Antikörpertest in Lahnsteiner Stadtverwaltung: OB Labonte entschuldigt sich

Die Diskussionen rund um den freiwilligen Antikörpertest, den die Lahnsteiner Stadtverwaltung ihren Mitarbeitern angeboten hat, waren auch Thema in der jüngsten Ratssitzung. Nach teils heftiger Kritik entschuldigte sich Oberbürgermeister Peter Labonte für Kommunikationspannen und Versäumnisse. Derweil macht die Kreisverwaltung auf Nachfrage unserer Zeitung deutlich, dass man die gesammelten Ergebnisse nicht verwenden werde. Und auch der OB ließ durchblicken, dass er so etwas wohl kein zweites Mal anbieten würde.

Tobias Lui Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net