Archivierter Artikel vom 21.06.2016, 10:08 Uhr
Plus

Abschied: Immer mit viel Herzblut für die Stadt Nastätten gewirkt

In der Stadtratssitzung am Montagabend im Bürgerhaus war Emil Werner nicht persönlich anwesend; er ist krankgeschrieben. Die Information über seinen Rücktritt hatte er schriftlich formuliert. Sie wurde vom Ersten Beigeordneten Joachim Rzeniecki verlesen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema