Archivierter Artikel vom 15.10.2018, 15:34 Uhr

86-Jährige aus Braubach vermisst: Suche läuft weiter

Seit Sonntagabend, 14. Oktober, wird die 86-jährige Elisabeth Steinmetz aus Braubach, Ortsteil Hinterwald, vermisst. Ersten Ermittlungen zufolge ist die Seniorin gegen 16 Uhr vom Backesweg zu einem Spaziergang aufgebrochen, aber nicht mehr zurückgekehrt.

Die Vermisste.
Die Vermisste.
Foto: Polizei

Letztmalig wurde die an Demenz leidende Frau gegen 16.30 Uhr gesehen, als sie Richtung Sportplatz Hinterwald unterwegs war. Noch am Abend wurde die Umgebung von der Polizei mit Unterstützung der Rettungshundestaffel, Mitgliedern der Feuerwehr und mehreren Anwohnern Hinterwalds abgesucht. Auch der Polizeihubschrauber kam zum Einsatz.

Auch ein Hubschrauber der Polizei war im Einsatz.
Auch ein Hubschrauber der Polizei war im Einsatz.
Foto: Sascha Ditscher/Archiv

Während der Suchmaßnahme musste die Kreisstraße 70 zwischen den Ortslagen Braubach und Hinterwald für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt werden. Seit Montagmorgen gehen die Suchmaßnahmen weiter. „Leider bislang ohne Erfolg“, schreibt die Polizei.

Elisabeth Steinmetz wird wie folgt beschrieben:

  • 1,57 Meter groß
  • 52 Kilogramm schwer
  • gepflegtes Erscheinungsbild.
  • Am Sonntagabend war sie mit einer dunklen, vermutlich blauen oder grünen Jacke
    bekleidet.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten nehmen die Kripo Koblenz unter der Telefonnummer 0261/103 26 90 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.