Archivierter Artikel vom 13.03.2022, 21:55 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

52,6 Prozent: Jörg Denninghoff ist der neue Landrat des Rhein-Lahn-Kreises

Jörg Denninghoff (SPD) ist der neue Landrat des Rhein-Lahn-Kreises. Mit 52,6 Prozent der Stimmen (19.504) hat der 55-jährige Allendorfer die Wahl am Sonntag für sich entschieden. Gegenkandidat Udo Rau, gemeinsamer Bewerber von CDU und der Partei der Freien Wähler, vereinte 47,4 Prozent der Stimmen (17.577) auf sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 38,6 Prozent.

Von Markus Eschenauer und Matthias Kolk Lesezeit: 4 Minuten
+ 17 weitere Artikel zum Thema