Plus
St. Goarshausen

396-mal „Danke“ hinauf zur Loreley: Künstler will Treppenstufen zum Felsplateau gestalten

Die Treppenstufen von St. Goarshausen hinauf zur Loreley sollen zum „Geh-Danke-Weg“ werden. Hermann-Josef Wilhelm, ein Künstler aus Schwall (Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein), stellte die Idee jüngst in einer Sitzung dem St. Goarshausener Stadtrat vor. Die Resonanz war positiv. Das Gremium hat dem Projekt zugestimmt, und es soll umgesetzt werden, sagte Bürgermeister Nico Busch gegenüber unserer Zeitung.

Von Dagmar Stadtfeld Lesezeit: 3 Minuten