Archivierter Artikel vom 07.02.2013, 09:49 Uhr
Plus

160 hessische Mundartfreunde reisen nach Bad Ems

Bad Ems/Gießen – Die Rodgau Monotones grölten einst erfolgreich „Erbarme! Zu spät. Die Hesse komme“ von der Bühne. Eine kleine Invasion aus dem benachbarten Bundesland steht nun auch den Bad Emsern bevor.

Lesezeit: 2 Minuten