Archivierter Artikel vom 02.09.2019, 17:37 Uhr
Plus
Loreley

14.000 Fans erleben PUR auf der Loreley: Raus aus dem Abenteuerland in die Realität

Er ist ein wenig rockiger als gewohnt, er ist melancholisch und sentimental – und dafür lieben ihn seine Fans –, er will alte Liebeslieder singen, aber auch Neues erzählen – und er bringt auch klare Botschaften mit: Hartmut Engler, Kopf und Frontman der Band PUR feiert und wird gefeiert von 14.000 Fans auf der Loreley-Freilichtbühne, auf der er zuletzt 2016 zu Gast war. „Es ist wunderschön geworden!“ stellt er bei der Begrüßung begeistert fest. Denn PUR war die letzte Band, die unter dem alten Zeltdach spielte, ehe der Umbau begann.

Von  Karin Kring Lesezeit: 3 Minuten