Archivierter Artikel vom 28.04.2014, 11:10 Uhr
Plus

Zwischen Boppard und Emmelshausen: 16 Kilometer entlang der Schienen wandern

Emmelshausen/Boppard – Der zweite Teilabschnitt des Hunsrückbahnwanderwegs ist am Samstag seiner Bestimmung übergeben worden. Nachdem der erste, acht Kilometer lange Abschnitt von Boppard nach Buchholz vor drei Jahren in Betrieb genommen wurde, ist nun auch der neun Kilometer lange Rest der Strecke fertig.

Lesezeit: 2 Minuten