Plus
Boppard

Zwiebelmarkt: Sonne satt, beste Einkaufslaune

Der Zwiebelmarkt hat an Attraktivität nichts eingebüßt. Strahlender Sonnenschein machte sich am frühen Mittwochmorgen zum ersten Markttag breit. Ein gutes Zeichen: Denn alles entscheidend ist immer das Wetter. Entsprechend gut war dann auch die Einkaufslaune der Einheimischen und Touristen zum Auftakt. Sie ließen sich beraten, versuchten zu handeln und gingen mit etlichen Einkaufstüten nach Hause. Auch heute hat der Zwiebelmarkt noch seine Pforten geöffnet.

Lesezeit: 2 Minuten
Viele Händler begannen bereits am späten Dienstagabend ihre Stände aufzubauen. In der bewährten Form ohne Veränderungen stellten sie ihre 152 Stände am späten Dienstagabend oder am frühen Mittwochmorgen auf. Von der Burg bis zur Niederstadtstraße entlang der Rheinallee boten die Händler Allerlei an. Vom modischen Schmuck zum Sonderpreis über Unterwäsche, ...