Archivierter Artikel vom 23.04.2021, 14:42 Uhr
Plus
Simmern

Zwei Jahre Leerstand haben ein Ende: Eisdiele kehrt zurück an den Simmerner Kandelaber

In der Kreisstadt gibt’s bald wieder etwas „auf die Waffel“ – und zwar Eiskugeln. Nach dem Abschied der jahrzehntelang in Simmern aktiven Familie Rizzardini vor mehr als zwei Jahren herrschte in Sachen Eiscafé am Kandelaber Leerstand. Nun füllt sich der Raum: Am Dienstag, 18. Mai, eröffnet an dieser Stelle das Eiscafé Venezia seine Pforten.

Von Volker Boch Lesezeit: 2 Minuten