Archivierter Artikel vom 21.01.2018, 15:58 Uhr
Mittelrhein

Zunehmende Pegelstände: Wasser am Rhein steigt wieder

Allmählich breitet sich Vater Rhein an den Ufern entlang des Mittelrheintales wieder aus. Während auf den Hunsrückhöhen die Schneeflocken tanzen, bedroht das Hochwasser wieder Keller, Uferpromenaden und Garagen. Die Hochwassermarke I wurde bereits am Samstagabend erreicht.

Die Tendenz ist weiter steigend. Für Montag sind für den Pegel Kaub 518 bis 545 Zentimeter vorhergesagt, für Dienstag 521 bis 566. Schüler und Pendler, die auf die Fähren angewiesen sind, erhalten einen guten Überblick unter www.faehrbund.de, welche Fähren betriebsbereit sind. sub