Archivierter Artikel vom 27.04.2019, 19:41 Uhr
Ellern

Zeugen gesucht: Zwei Pkw in Ellern erheblich beschädigt

In der Bahnhofstraße in Ellern ereignete sich in der Nacht von Freitag, 26., auf Samstag, 27. April, ein Verkehrsunfall, bei dem zwei geparkte Pkw erheblich beschädigt wurden. Der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei zwischen 15.000 und 20.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete allerdings von der Unfallstelle. Erste Ermittlungen der Simmerner Beamten ergaben, dass es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen silberfarbenen Pkw Audi A3 älteren Baujahres handeln dürfte. Nun bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Wer etwas beobachtet hat, wendet sich an die Polizeiinspektion Simmern unter Telefon 06761/9210 oder per E-Mail an pisimmern@polizei.rlp.de