Archivierter Artikel vom 08.02.2021, 13:02 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Wir hätten da mal 3 Fragen: Die Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Rhein-Hunsrück zur Gesundheitspolitik

Nicht nur die Corona-Pandemie hat die Gesundheitspolitik verstärkt in den gesellschaftlichen Fokus gerückt, im Rhein-Hunsrück-Kreis wurde auch aufgrund der Schließung der Loreley-Kliniken in den vergangenen zwei Jahren viel darüber diskutiert, in welche Richtung sich die Krankenhauslandschaft wandelt und ob die Menschen auf dem Land auch in Zukunft medizinisch gut versorgt sein werden. Doch wie stehen die Direktkandidaten für die Landtagswahl am 14. März aus dem Wahlkreis 16 zu diesen Themen? Unsere Zeitung hat bei ihnen nachgehört.

Lesezeit: 10 Minuten
+ 31 weitere Artikel zum Thema