Archivierter Artikel vom 28.06.2020, 18:50 Uhr
Plus
Mittelrhein

Winzer vom Mittelrhein räumen bei „Best of Riesling“ mit Wein aus dem Bopparder Hamm ab

Drei Winzer vom Mittelrhein haben beim renommierten Wettbewerb „Best of Riesling“ Eindruck hinterlassen und einmal mehr den Nimbus des kleinen und höchst feinen Rieslinganbaugebiets Mittelrhein untermauert. „Rieslinge vom Mittelrhein waren die Gewinner des diesjährigen Best of Riesling Wettbewerbs“, erklärte die Jury, nachdem beim weltgrößten Rieslingwettbewerb mit mehr als 2000 Weinen gleich fünf Weine aus dem Bopparder Hamm ausgezeichnet worden sind.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten