Archivierter Artikel vom 22.10.2021, 17:29 Uhr
Plus
Zilshausen

Windrad bei Zilshausen: Hersteller und Betreiber beginnen mit den Aufräumarbeiten

Nachdem Sturmtief „Hendrik“ auch über den Hunsrück hinwegfegte und dabei ein Rotorblatt eines Windrads bei Zilshausen abgerissen war, geht es beim Hersteller Nordex SE und bei der Betreiberfirma Abo Wind nun an Ursachenforschung und Aufräumarbeiten.

Von Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 1 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema