Plus
Simmern

Windkraft im Soonwald bleibt ein Reizthema

Die Windräder im Soonwald sind ein Reizthema. Das wurde einmal mehr bei der Diskussionsveranstaltung in Argenthal deutlich.
Die Windräder im Soonwald sind ein Reizthema. Das wurde einmal mehr bei der Diskussionsveranstaltung in Argenthal deutlich. Foto: Werner Dupuis

Windräder im Soonwald – das Thema elektrisiert noch immer die Massen auf der Hunsrückhöhe. Gut und gerne 250 Interessierte waren deshalb in die Simmerner Hunsrückhalle gekommen, um an einer vom Radiosender SWR4 organisierten Podiumsdiskussion teilzunehmen. Erwartungsgemäß hatten sich hauptsächlich Gegner von Windrädern im Soon auf den Weg gemacht, das ergab eine Publikumsumfrage der beiden Moderatoren Sibylle Jakobi und Thomas Meyer zu Beginn der Veranstaltung.

Lesezeit: 4 Minuten
Simmern - Windräder im Soonwald – das Thema elektrisiert noch immer die Massen auf der Hunsrückhöhe. Gut und gerne 250 Interessierte waren deshalb in die Simmerner Hunsrückhalle gekommen, um an einer vom Radiosender SWR4 organisierten Podiumsdiskussion teilzunehmen. Erwartungsgemäß hatten sich hauptsächlich Gegner von Windrädern im Soon auf den Weg gemacht, ...