Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 10:00 Uhr
Plus
Mittelrhein

Wein-Neuling strebt nach Mittelrheinkrone: Wiebke Nohr will in Sarah Hultens Fußstapfen treten

Sie kommt aus keiner Winzerfamilie, kannte Wein lange Zeit nur aus dem Glas und strebt doch nach der Königinnenwürde. Die Neuwiederin Wiebke Nohr ist eine von drei jungen Frauen, die am 8. November in Leutesdorf um den Titel der Mittelrheinweinkönigin kämpfen werden.

Von Christina Nover Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema