Archivierter Artikel vom 08.01.2020, 17:05 Uhr
Boppard

Weinhaus wird zum Königlichen Brauhaus – In Bopparder Burg wird wieder serviert

Gute Neuigkeiten zum Jahresbeginn: Ein neuer Betreiber für die Gastronomie in der Kurfürstlichen Burg ist gefunden. Ezay Salim (37 Jahre) hat noch vor Weihnachten den Pachtvertrag mit dem Bopparder Bürgermeister unterzeichnet und wird in wenigen Wochen eröffnen.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net