Archivierter Artikel vom 04.07.2016, 16:34 Uhr
Emmelshausen-Liesenfeld

Weil sie im Internet mit ihrer Tat prahlten: Polizei schnappt Waldkindergarten-Rowdys

Fahndungserfolg für die Polizei Boppard: Die Sachbeschädigung am Waldkindergarten im Emmelshausener Stadtteil Liesenfeld konnte zwei Wochen nach der Tat aufgeklärt werden.

Die Spielsachen der Kinder verteilten die Täter auf dem Boden zweier Bauwagen, deren Fenster sie zuvor eingeschlagen hatten.
Die Spielsachen der Kinder verteilten die Täter auf dem Boden zweier Bauwagen, deren Fenster sie zuvor eingeschlagen hatten.

Jugendliche aus der VG Emmelshausen hatten unter Alkoholeinfluss an einem Abend den Waldkindergarten verwüstet. Die Fenster und Türen von den beiden Bauwagen, die den Kindern als Aufenthalts- und Spielräume dienen, wurden zerschlagen. Der Inhalt der Wagen, darunter etliche selbstgemalte Bilder der Kinder, wurde aus dem Fenster geworfen und zerstört. Die Jurte, ein großes Wohnzelt mit Beheizung wurde ebenfalls beschädigt.

In sozialen Netzwerken hatten die jugendlichen Täter mit ihrer Tat in Form von selbstgedrehten Videos geprahlt. Das führte letztendlich zum Ermittlungserfolg, wie die Polizei Boppard mitteilte. Der Jugendrichter wird sich jetzt mit der Sachbeschädigung beschäftigen. sub