Archivierter Artikel vom 20.06.2017, 11:31 Uhr
Plus
Region

Wasserqualität im Land: Welche Keime in Flüssen mitschwimmen

„Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord rät vom Baden in Fließgewässern ab.“ Das teilte die Behörde vor Kurzem mit (wir berichteten) und bezog sich mit dieser Warnung nicht nur auf die Gefahren durch Schiffsverkehr und Strömungen in Rhein und Mosel, sondern auch auf die Wasserqualität. Schwimmen in Flüssen sei aus hygienischen Gründen nicht unbedenklich. Doch was genau ist der Grund für die Sorge? Die RZ hat nachgehakt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema