Archivierter Artikel vom 03.06.2014, 06:00 Uhr
Plus
Dorweiler

Waldeck-Festival: Vor 50 Jahren ging es los

Fallen im deutschsprachigen Kulturraum die Begriffe Liedermacherszene, Protestsongs oder politisches Lied, so wird das in der Regel automatisch mit der Burg Waldeck verbunden. Vor 50 Jahren, an Pfingsten 1964, ging auf dem idyllisch gelegenen Felsplateau hoch über dem Baybachtal das erste Festival unter dem Titel „Chanson, Folklore, International“ über die grob gezimmerte Bühne.

Lesezeit: 2 Minuten