Archivierter Artikel vom 03.09.2013, 07:00 Uhr
Plus
Boppard

Wahlkampf: „Kant“ holt Bundestagskandidaten in die Schule

Das Lob für den Gastgeber kommt von Peter Bleser: Das Kant-Gymnasium in Boppard ist im gesamten Wahlkreis die einzige Schule, die eine Diskussionsveranstaltung mit den Direktkandidaten um ein Bundestagsmandat organisiert. Es sei gute Tradition im „Kant“, vor Wahlen Politiker einzuladen, macht Schulleiter Wolfgang Spriewald bei der Begrüßung deutlich.

Lesezeit: 3 Minuten